Patientenschutz

Dentalassistentin mit Mundschutz zeigt der Patientin anhand eines Gebisses wie man die Zähne korrekt putzt. Die Patientin sitz in einem Zahnarztstuhl, vor ihr auf der Ablage liegen diverse Instrumente zur Zahnbehandlung.

Für die Patientinnen und Patienten gibt es eine Reihe von Anlaufstellen, die bei Fragen und Problemen im Zusammenhang mit der Zahnmedizin zur Verfügung stehen. Nachfolgend werden die wichtigsten aufgezeigt und kurz beschrieben.

Kantonaler Notfalldienst SSO

Bei Zahnunfällen und Zahnschmerzen ist primär jede Zahnärztin und jeder Zahnarzt für die eigenen Notfallpatienten zuständig. Parallel dazu besteht ein kantonaler Notfalldienst, der durch die Schweizerische Zahnärztegesellschaft (SSO) organisiert wird. Dieser ist für Sie unter folgender Notfallnummer der Medizinische Notrufzentrale (MNZ) rund um die Uhr erreichbar: +41 61 261 15 15.

Weitere Informationen zum richtigen Vorgehen bei einem Notfall finden Sie auf der Website der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft beider Basel.

nach oben

Zahnärztliche Ombudsstelle und Begutachtungskommission SSO

Die SSO bietet ferner zwei Anlaufstellen, die bei Problemen im Zusammenhang mit einer Zahnbehandlung zur Verfügung stehen. Dies sind die kostenlose Ombudsstelle (ZOS) und die zahnärztliche Begutachtungskommission (ZBK).

Weitergehende Informationen zu diesen beiden Anlaufstellen finden Sie auf der Website der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft Sektion Basel.

nach oben

Patientenstelle Basel

Die Patientenstelle Basel berät Patientinnen und Patienten bei Konflikten und Kommunikationsproblemen sowie bei Verdacht auf Fehler oder bei Versicherungsfragen.

Weitere Information finden Sie auf der Website der Patientenstelle Basel.

nach oben

SPO Patientenschutz

Die gesamtschweizerische Stiftung SPO Patientenschutz, in der Deutschschweiz mit Beratungsstellen in Zürich, Bern, Olten und St. Gallen bietet professionelle Unterstützung in medizinischen und rechtlichen Fragen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stiftung SPO Patientenschutz.

 

nach oben

Rechtsberatungsstelle UP für Unfallopfer und Patienten

Die Rechtsberatungsstelle UP berät bezüglich Ansprüche gegenüber allen Versicherungen, klärt über Ihre Rechte auf und überprüft auch bereits vorliegende Entschädigungsangebote. Wenn nötig Vermittlung eines Rechtsanwalts.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Rechtsberatung für Unfallopfer und Patienten.

nach oben